5. Stadtpark-Staffel-Marathon

5 Läufer*innen x 8,4 km = 42,195 km

Alle Informationen zum Stadtpark-Staffel-Marathon 2024 der Marathonabteilung des FC St. Pauli von 1910 e.V.

Datum: Sonntag, 06. Oktober 2024, 10:00 Uhr  (Zielschluss: 15:00 Uhr)

Start / Ziel: „Jahnkampfbahn“ (Stadion), Stadtpark, Linnering 3, 22299 Hamburg

Strecke und Ablauf: Staffelrennen, 5 Teilnehmer*innen je Staffel – Frauen, Männer, Mixed (mind. 2 Frauen), je Staffelstarter*in zwei Runden von je 4,2 km auf Wegen im westlichen Stadtpark (rund ums Planetarium), Streckenposten sind vor Ort. Ein detaillierter Streckenplan ist am Ende der Seite einsehbar.

Anmeldung: per E-Mail an: staffelmarathon@marathon.fcstpauli.com

Anmeldeschluss: 28.09.2024

Notwendige Angaben: Alle Starter*innen einer Staffel mit Vor- und Zunamen, Name des Staffelteams, sowie Meldung als Frauen-, Männer- oder Mixedstaffel.

Startgeld: 50,00 € je Staffel. Sobald das Startgeld eingegangen ist, erscheint die Staffel in der Teilnehmerliste auf www.fcstpauli-marathon.de/staffelmarathon und gilt damit als angemeldet und startberechtigt.

Hinweis: Eine Rückzahlung oder Erstattung bei Nichtstart ist ausgeschlossen. Alle Erlöse der Veranstaltung gehen als Spende an gemeinnützige Initiativen in Hamburg (siehe unten).

Startunterlagenabholung: Sonntag, 08.10.2024, zwischen 8:00 und 9.30 Uhr im Start- und Zielbereich im Stadion.

Zeitmessung: Zeitnahme für jede Staffel erfolgt elektronisch. Es wird nur die Brutto-Gesamtzeit einer Staffel gemessen. Die Startnummer muss während des Laufs sichtbar vorne getragen werden.

Wertung: Die Wertung erfolgt in den Kategorien Männer, Frauen und Mixedstaffeln.

Medizinische Hilfe: Sanitätsdienst ist vor Ort.

weitere Hinweise:
Umkleideräume, Toiletten und Duschen sind vor Ort. Eine Aufbewahrung von Taschen gibt es nicht, hierfür ist jede Staffel selbstverantwortlich. Gleiches gilt für die Verpflegung. Für Wasser ist im Startzielbereich gesorgt und es wird wieder ein Kuchenbuffet von Open Sports geben.

Menschen, die rechtsextremes, rassistisches, antisemitisches, homo- und transfeindliches, behindertenfeindliches oder anders diskriminierendes Gedankengut vertreten, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Veranstalterin behält es sich zudem vor, Personen vom Lauf auszuschließen, deren Teilnahme zu einer Gefährdung der Veranstaltung oder der Teilnehmer*innen durch Dritte führen kann.

Haftungsausschluss: Jede/r Teilnehmer*in startet auf eigene Gefahr und bestätigt mit dem Start ausdrücklich, dass er/sie die gesundheitlichen und konditionellen Voraussetzungen für diesen Lauf hat. Der FC St. Pauli von 1910 e.V. und das Bezirksamt HH-Nord übernehmen keinerlei Haftung für Schäden.

Ankündigung und Streckenplan Stadtpark-Staffel-Marathon 2024

Die Strecke führt durch den Stadtpark und je Staffelstarter*in sind zwei Runden von je 4,2 km am Stück zu absolvieren. Anpassungen an der Strecke können noch bis kurz vor dem Lauf vorgenommen werden. Streckenposten werden vor Ort sein.

Spendenprojekte

Alle Erlöse des Stadtpark-Staffel-Marathons gehen als Spende an gemeinnützige Initiativen in Hamburg. Weitere Informationen hierzu, werden noch bekannt gegeben.

Im letzten Jahr gingen alle Spendengelder an die Organisation:

StrassenBLUES e.V.

StrassenBLUES begleitet obdachlose und armutsbetroffene Menschen dabei zu handelnden Akteurinnen und Akteuren zu werden, ihre Stimme zu erheben, ihre Talente einzubringen und eigene Ideen umzusetzen. Wir erzählen ihre Geschichten, um konkrete Gesichter hinter den allgemeinen Phänomenen „Obdachlosigkeit“ und „Armut“ sichtbar zu machen. Wir nehmen Kontakt auf, hören zu und spenden Zeit. Wir handeln in einem Netzwerk aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, um langfristig eine Gesellschaft zu verändern, die Obdachlosigkeit und Armut bisher vor allem als individuelle Probleme betrachtet. Gemeinsam entwickeln wir kreative Wege aus der Armut. Mehr Informationen auf www.strassenblues.de